Die Youth Entrepreneurship Week im Detail


Gestalter/-innen der Zukunft

Die Youth Entrepreneurship Week bietet dir die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen Schüler/-innen und Partner/-innen aus der Startup Community an der Zukunft von morgen zu arbeiten. Sie bietet Raum für Innovationen, für die Entwicklung von Lösungen für die Sustainable Development Goals und für digitale Ideen.

Während einer Youth Entrepreneurship Week erlebst du, welche kreative Kraft in dir steckt und wie du diese lösungsorientiert einsetzen kannst. Durch das Bewältigen von Herausforderungen erlangst du Vertrauen in deine Stärken und wirst so zum Changemaker.

Eine starke Partnerschaft

Die Youth Entrepreneurship Week ist eine Kooperation des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort, des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung und der Wirtschaftskammer Österreich sowie Austrian Startups und IFTE (Initiative for Teaching Entrepreneurship).

Mit dem Projekt Youth Entrepreneurship Week unterstützen wir Schulen, die eine Entrepreneurship Woche durchführen wollen. Von Juni bis Dezember 2021 werden pro Bundesland fünf Entrepreneurship Wochen bei der Planung, Durchführung und Nachbereitung unterstützt.

BMDW deutsch 1
BMBWF deutsch
WKO
Austrian Startups
Logo-ifte

Zeitplan einer Youth Entrepreneurship Week


Tag 1
Tag 2
Tag 3
Tag 4
Session 1
Inspiration Interviews
Vision & Nutzen
Umsetzung &
Nachhaltigkeit
Abschluss
Session 2
Problemdefinition
Hypothesen testen
& Ideen validieren
Ertragsmodell
Final Pitch

Session 3

Ideenfindung
Prototyping 1
Pitching
Preisverleihung

Session 4

Vereinfachung der Idee
Prototyping 2
Probe Pitch

Was lernst du bei der Youth Entrepreneurship Week?

Erkenne unternehmerische Gelegenheiten und Probleme

Begeistere mit deinem Team die Jury für deine Idee

Entwickle deine Idee für die Lösung des Problems

Evaluiere deine Idee in einem Proof of Concept

Gestalte ein nachhaltiges Geschäftsmodell

Lerne die Startup Community in deiner Region kennen

Wie wird eine Youth Entrepreneurship Week durchgeführt?

Jede Youth Entrepreneurship Week dauert 3 ½ Tage und wird durch zwei Trainer/-innen, Jungunternehmer/-innen, Expert/-innen und Spar­rings­part­ner/-innen aus der Startup Community begleitet. Es gibt zwei Level, sodass Schüler/-innen mit und ohne Vorerfahrung teilnehmen können.

Die Youth Entrepreneurship Week soll außerhalb der Schule bei einem Host stattfinden. Die Schulen werden bei der Organisation durch die Servicestelle von IFTE und Austrian Startups unterstützt. Die Youth Entrepreneurship Week kann auch digital umgesetzt werden.

Die Youth Entrepreneurship Week soll keine einmalige Aktion sein, sondern der Start für die Projekte der Schüler/-innen. Jede Schule wird deshalb mit weiterführenden Angeboten für die Durchführung der Projekte vernetzt. Die Durchführung einer Youth Entrepreneurship Week wird finanziell unterstützt.

Unsere Trainer/innen & Expert/innen

Hans J. Pfisterer
Hans J. Pfisterer
Business Coach & Gründer
Ursula Autengruber
Ursula Autengruber
Autengruber Consulting
Annamaria Teply
Annamaria Teply
Event- und Projektmanagement IFTE
Fanny Hofbauer
Fanny Hofbauer
Leitung Circular Economy & Innovation bei respACT
Thomas Kriebernegg
Thomas Kriebernegg
CEO & Co-Founder von App Radar
Jubin Honarfar
Jubin Honarfar
CEO & Founder whatchado GmbH
Robert Kopka
Robert Kopka
Gründer & Geschäftsführer
Sophie Zechmeister
Sophie Zechmeister
Community Lead, Impact Hub Vienna
Dominik Achleitner
Dominik Achleitner
St. Anna Kinderkrebsforschung GmbH - Head of IT | www.digital-kompetent.at
Marion Kanalz
Marion Kanalz
Co-Founderin MOVEVO & movevo4kids
Davorin Barudzija
Davorin Barudzija
Digital Recruitment Stratege und Trainer
Stephan Kardos
Stephan Kardos
Learning Experience Designer / Program Manager IFTE
Martina Ernst
Martina Ernst
Gründerin und CEO von www.salarynegotiations.at und www.colourfulcareer.com
Julia Schadinger
Julia Schadinger
CMO & CSO von REELOQ, Präsidentin Ideentriebwerk Graz
Magdalena Theis
Magdalena Theis
Webdesigner
Melanie Raab
Melanie Raab
Referentin KMU-Abteilung des Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort
Martin Rudolf
Martin Rudolf
Passionate about Entrepreneurship | WU Vienna
Jasmin Schierer
Jasmin Schierer
Gründerin von Hashtagchefin - Marketing & Events & InterACTION Networking
Ahmad Hachicho
Ahmad Hachicho
Recruitment Manager (Teach For Austria)
Martin Schott
Martin Schott
Strategic Programmes - Impact Framework Lead
Linda Pezzei
Linda Pezzei
Fachjournalistin Architektur & Design
Michael Obrist
Michael Obrist
Venture Builder & Startup Coach, Pioneers
Katrin Ciulian
Katrin Ciulian
Inhaberin von Box of Treasures
Magdalena Karner
Magdalena Karner
Projektassistentin bei Universität Mozarteum Salzburg & Masterstudentin
Thomas Kenyeri
Thomas Kenyeri
CVO - Chief Visionary Officer
Constantin Badawi
Constantin Badawi
Gründer Kombiticket Austria
Karin Steiner
Karin Steiner
Hochschullehrerin für Unternehmensführung, Entrepreneurship & Controlling FH Kufstein
Lisa Krapinger
Lisa Krapinger
CMO @ breathe ilo
Sabine Sobotka
Sabine Sobotka
Poetry Slam Künstlerin und Trainerin für begeisterndes Sprechen
Claudia Falkinger
Claudia Falkinger
Co-Founder NOW & NEXT
Christina Pretterhofer
Christina Pretterhofer
Strategieberatung, Projektmanagement
Maria Christine Zoder
Maria Christine Zoder
Referentin KMU Abteilung des Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort
Steve Lourdesamy
Steve Lourdesamy
Senior Data Analytics Consultant / Product Manager
Birgit Schwabl-Drobir
Birgit Schwabl-Drobir
Leiterin KMU-Abteilung des Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort
Susanne Spangl
Susanne Spangl
KPH Wien/Krems & ibc hetzendorf
Victoria Blie
Victoria Blie
Geschäftsführerin und Unternehmenseigentümerin
Paul Spitzer
Paul Spitzer
Co-Founder BOOK YOUR ROOM
Dr. Katherine Gundolf
Dr. Katherine Gundolf
Unternehmensberatung dr. Gundolf
Regine Eitelbös
Regine Eitelbös
Community Liaison Manager
Prof. (FH) Dr. Thomas Metzler
Prof. (FH) Dr. Thomas Metzler
Professor für Entrepreneurship & Innovation an der FH Vorarlberg
Gerald Fröhlich
Gerald Fröhlich
KPH Wien/Krems & HLTW 13
Babett Kürschner
Babett Kürschner
Communications Lead bei tech2impact
Alexandra Beirer
Alexandra Beirer
Unternehmerin, Trainerin, Beraterin und Coach für Wirtschaft und Gesellschaft
Philip Tropper
Philip Tropper
Interim Manager und Geschäftsführer
Dino Osmanagić
Dino Osmanagić
Project & Innovation Manager @ incert
Eric Weisz
Eric Weisz
Co-Founder & Geschäftsführer der Circly GmbH
Jakob Mayerhofer
Jakob Mayerhofer
Co-Founder Book Your Room
Mathias Haas
Mathias Haas
Founder SuperSocial
Lena Ranneberg
Lena Ranneberg
Innovationsmanagerin @Agro Innovation Lab GmbH
Sophie Zechmeister
Sophie Zechmeister
Community Lead, Impact Hub Vienna

Stay up to date!


Trage dich in unseren Newsletter ein und wir schicken dir 1x im Monat die wichtigsten Neuigkeiten zur Youth Entrepreneurship Week.

Daten werden verarbeitet...

Viel Spaß mit den Entrepreneurship News!