Begleite die Abenteuer ├ľsterreichs j├╝ngster Entrepreneur/-innen als

TRAINER/-IN
  • Du hast Lust, Jugendliche auf den ersten Schritten bei ihrer Entrepreneurial Journey zu unterst├╝tzen?
  • Du hast schon erste Erfahrungen mit Entrepreneurship, der Arbeit mit Jugendlichen bzw. der Leitung von Workshops?
Was erwartet mich als Trainer/-in?

Die Youth Entrepreneurship Weeks bieten Jugendlichen die M├Âglichkeit, gemeinsam mit Partner/-innen aus dem Entrepreneurship ├ľkosystem der eigenen Region die Zukunft zu ver├Ąndern. Sie bieten Raum f├╝r Innovationen, f├╝r die Entwicklung von L├Âsungen zu den Sustainable Development Goals (SDGs) und f├╝r digitale Ideen. Bei einer Youth Entrepreneurship Week erleben Jugendliche, welche kreative Kraft in ihnen steckt und wie sie diese l├Âsungsorientiert einsetzen k├Ânnen. Durch das Bew├Ąltigen von Herausforderungen erlangen sie Vertrauen in ihre eigenen St├Ąrken und k├Ânnen so Ver├Ąnderung bewirken.

Jede Week wird durch zwei Trainer/-innen geleitet und punktuell von Speaker/-innen, Mentor/-innen und Jurymitgliedern aus der Startup Community begleitet. Durch den interaktiven Workshop-Charakter werden die Sch├╝ler/-innen von der erster Idee bis hin zum finalen Pitch in den 3 ┬Ż Tagen durchgeleitet.

F├╝r 3 ┬Ż Tage leitest du als Trainer/-innen Zweiergespann die Jugendlichen in einem Workshop-Format durch das Programm und unterst├╝tzt sie dabei bei der Entwicklung ihrer eigenen Idee.

Du erh├Ąltst ein Anerkennsungshonorar in H├Âhe von 1.000 ÔéČ, womit du auch eventuelle Reise-, Unterkunfts- oder sonstige Kosten decken kannst.┬á

Zur Vorbereitung findet ein dreiteiliger online Fortbildungsworkshop statt. Dort bekommst du alle notwendigen Informationen, Methoden und Hintergr├╝nde vermittelt, die du f├╝r die Leitung der Weeks ben├Âtigst.

Du wirst Teil der Youth Entrepreneurship Week und lernst Entrepreneurship-Education Enthusiast/-innen in ganz ├ľsterreich kennen!

So wirst du Trainer/-in

1. Interesse registrieren

Wenn du Interesse hast, Trainer/-in zu werden, meldest du dich direkt hier an:

2. Erwartungen & Vorkenntnisse abkl├Ąren

Wir telefonieren und du erz├Ąhlst uns etwas ├╝ber deinen Hintergrund und Motivation. Bei einem kleinen Task kannst du dich in die Rolle hineinf├╝hlen.

3. Aufnahme in den Pool

Wenn die Erwartungen & Anforderungen von beiden Seiten stimmen, laden wir dich in den ├Âsterreichweiten Trainer/-innenpool ein.

4. Teilnahme am Train the Trainer Workshop

Du nimmst am dreiteiligen Onlineworkshop statt, und lernst gemeinsam mit anderen Neu-Trainer/-innen das Programm und deine Aufgaben im Detail kennen.

5. Anmeldung f├╝r Weeks

Wir koordinieren gemeinsam bei welchen aufkommenden Weeks du dabei bist.

6. Vorbereitung auf die Week

Wir vernetzen dich mit dem/der Co-Trainer/-in und gemeinsam bereitet ihr euch auf die Woche vor. Weiters stimmt ihr mit Host, Lehrperson und Unterstützer/-innen die Details ab. 

7. Leitung deiner Week

Du bist dabei, unterst├╝tzt die Jugendlichen, koordinierst Host, Lehrpersonen und Unterst├╝tzer/-innen vor Ort – und wirst selbst von den jungen Entrepreneur/-innen inspiriert!

8. Feedback und Reflexion

Nach deiner Week gibst du uns Feedback, kannst gemeinsam mit anderen Trainer/-innen ├╝ber deine Erfahrungen reflektieren – und vielleicht bereitest du dich ja schon auf deinen n├Ąchsten Trainer/-inneneinsatz vor ­čśë

Ein erster Einblick:
Das Programm einer Youth Entrepreneurship Week


Tag 1
Tag 2
Tag 3
Tag 4
Session 1
Inspiration Interviews
Vision & Nutzen
Umsetzung &
Nachhaltigkeit
Abschluss
Session 2
Problemdefinition
Hypothesen testen
& Ideen validieren
Ertragsmodell
Final Pitch

Session 3

Ideenfindung
Prototyping 1
Pitching
Preisverleihung

Session 4

Vereinfachung der Idee
Prototyping 2
Probe Pitch
Noch Fragen?
Valentin Mayerhofer

[email protected]

f├╝r Fragen zu Schulen & Hosts

Clara Mrkos

[email protected]

f├╝r Fragen zu Sparringspartner/-innen & Trainer/-innen

Stay up to date!


Trage dich in unseren Newsletter ein und wir schicken dir 1x im Monat die wichtigsten Neuigkeiten zur Youth Entrepreneurship Week.

Daten werden verarbeitet...

Viel Spa├č mit den News zur Youth Entrepreneurship Week!